QR-Codes – from print to web in 3 seconds

Mai 19, 2011

by — Posted in Animation, Illustration 2D/3D

QR-Codes

From print to web in 3 seconds

Die Integration der QR-Code-Technologie in eine Speisekarte wurde von uns für die Espitas-Restaurants in Deutschland technisch realisiert. So können ab sofort mithilfe eines internetfähigen Smartphones im Handumdrehen Videoclips aus der Speisekarte aufgerufen werden. Neben der technischen Koordination lieferten wir auch die Storyboards sowie Titelanimationen der Videos und kombinierten dies schließlich mit dem Printprodukt. Dreharbeiten, Schnitt und Postproduktion übernahm die Filmproduktionsfirma drehbox.

QR-Codes bieten heutzutage vielversprechende Möglichkeiten im Bereich des viralen Markting. Dynamische Webinhalte lassen sich klug mit Printmedien verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.